Marketing für Existenzgründer, kleine und mittelgroße Unternehmen

Marketing ist ein umfassendes Thema, mit dem sich viele Spezialisten und die Fachliteratur ausgiebig auseinandersetzen, was aber im Alltag wenig hilfreich ist. Die Frag ist: Was ist richtig für IHR Unternehmen?

Marketing beginnt, wenn Sie sich zum ersten Mal mit Ihrer Geschäftsidee beschäftigen. Sie erzählen von Ihrer Idee, Sie suchen Geldgeber und Mitstreiter, Sie überzeugen die ersten Kunden, Sie erhalten die ersten Aufträge. Sie sind der Schlüssel. Ihnen sollen Ihre Kunden vertrauen. Das heißt:

Am Anfang steht Vertrauenswürdigkeit durch Qualität, Zuverlässigkeit und Service.

Geben Sie Ihrem Unternehmen ein Gesicht, ein Erscheinungsbild nach außen, Ihr Corporate Design: Ein Logo visualisiert, was Sie tun. Es findet sich immer wieder auf Geschäftspapieren, Visitenkarten, Stempeln, Fahrzeugbeschriftungen, Homepage, Flyern, Außenwerbung, Messeständen, Katalogen usw.

Ihr Corporate Design nützt Ihnen noch nicht allzu viel, denn noch weiß ja niemand, dass es Sie gibt. Sie müssen sich also bekannt machen. Im Kleinen heißt das: Reden Sie! Über Ihre Dienstleistung, Ihre Produkte, Ihre Erfahrungen – überall, wo es sich anbietet – im Bekanntenkreis finden sich häufig die ersten Kunden.

Schalten Sie Anzeigen und geben Sie regelmäßige Pressemeldungen heraus, lassen Sie Ihre Kunden teilhaben an den Neuigkeiten aus Ihrem Unternehmen.

Seien Sie dort, wo Ihre Kunden sind – knüpfen Sie persönliche Kontakte – zum Beispiel auf Messen. Sammeln Sie Adressen und versorgen Sie diese mit regelmäßiger Direktwerbung.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Homepage gefunden wird – nutzen Sie das Internet-Marketing. Sie haben hier viel mehr Möglichkeiten, als es auf den ersten Blick scheint. Dazu braucht es kein großes Budget, sondern das Gewusst-wie. Behalten Sie dabei stets im Auge, dass alle Menschen in Ihrem näheren und weiteren Umfeld Multiplikatoren sind – online wie offline

Gehen Sie davon aus, dass ein zufriedener Kunde Sie gerne weiterempfiehlt. Ein zufriedener Kunde ist der beste Verkäufer! Pflegen Sie also Ihre Kunden und bieten Sie zusätzlichen Service über Ihre eigene Dienstleistung oder Ihr Produkt hinaus! Handeln Sie nicht aus dem Bauch heraus und gelegentlich, sondern planen Sie Ihr Marketing. Ein gutes Marketing zahlt sich besonders in Krisensituationen aus.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *