Einträge von Sonja Grandjean

Keine Angst vor Präsentationen – ein kleiner Leitfaden zur persönlichen Vorbereitung.

Bereiten Sie sich professionell auf Ihren Vortrag vor, damit Sie als Top-Speaker wahrgenommen werden:   Ihr Publikum. Wer hört Ihnen zu? Was wissen Sie über Ihr Publikum? Machen Sie sich zunächst ein Bild vom Wissensstand Ihres Publikums. Einer Gruppe von Fachleuten müssen Sie die Basics nicht mehr groß erklären. Sprechen Sie aber vor Publikum ohne […]

Marketing Innovation Day 2017 – Marketing in Echtzeit – erfolgreich im modernen Dreikampf.

Beleuchtet wurden die Herausforderungen, vor denen Unternehmen im Rahmen der Digitalisierung stehen, sowohl im Marketing als auch im Vertrieb und in der IT. Marketing in Echtzeit – Erfolgreich im modernen Dreikampf, so titelte denn auch die Veranstaltung des Deutschen Marketing Verbandes am 12. Juli 2017 in der Handelskammer Hamburg. Als „Dreikampf“ wird in Unternehmen die […]

Erfolgreiche Besprechungen brauchen eine gute Vorbereitung

Besprechungen mit mehreren Teilnehmern aus unterschiedlichen Gewerken, wie wir sie oft bei der Planung von Marketing-Events haben, können leicht aus dem Ruder laufen, wenn sie nicht ordentlich vorbereitet sind. So wie mir das neulich in einer Agentur passiert ist: Mitglieder eines neu zusammengestellten Projektteams (Interne und Externe) saßen am Tisch, kannten sich aber noch nicht alle […]

Messe-Kommunikation – Im Fokus: Kleine Messestände

Messe: ja oder nein? Um diese Grundsatzentscheidung zu treffen, sollte man sich fragen, ob die eigenen Kunden diese Messe besuchen und ob genügend potentielle Kunden auf der Messe angesprochen werden können. Trifft man dort keine Entscheider und kann man seine Bestandskunden nicht zu einem Besuch erwarten, sollte man sehr gut überlegen, ob ein Messestand wirklich […]

Herr oder Herrn in der Adresse?

Immer häufiger sieht man im Adressfeld „Herr Max Muster“ anstelle des korrekten „Herrn Max Muster“. Die Ausreden dafür sind vielfältig, bei dem einen ist es „das Programm, das nicht zulässt, Herrn zu verwenden“. Der nächste „wusste das nicht“ und der dritte hat das „so in der Schule gelernt“. Seien Sie versichert: Auch heute noch handelt […]

Integriertes Marketing in KMU

In dem Wort Marketing „versteckt“ sich ein zentraler Begriff – das Wort „Markt“. Und das ist die Hauptaufgabe des Marketings: den Gesamtüberblick über alle Markt-Aktivitäten eines Unternehmens zu behalten. Stichwort: Integriertes Marketing Marketing kann nie alleine im Unternehmen agieren – Marketing muss die Themen der Geschäftsleitung bzw. aus der Unternehmenskommunikation aufgreifen und in den Markt […]

Business-Moderation – von den Vorteilen, einen externen Moderator einzusetzen.

Ein Business-Moderator ermöglicht den Teilnehmern eines Meetings, konzentriert und auf den Punkt zu arbeiten. Er visualisiert Gedanken, Ideen, regt durch Nachfragen zur Diskussion an, ordnet (clustert) Ideen und sorgt für einen reibungslosen Ablauf von Business-Meetings. Insbesondere seine Neutralität trägt zum Gelingen des Meetings bei. Ein externer Moderator schaut mit einem Blick von außen auf die Sache und gewährt allen Beteiligten Raum für ihre Gedanken, ohne emotional einer oder […]

Vom Umgang mit Inhalten: Content Marketing und Content Management.

Was genau bedeutet eigentlich Content Marketing oder Content Management? Letztendlich geht es darum, mit Inhalten zu arbeiten. Zum Beispiel neben den eigentlichen Marketing-Aussagen eines Unternehmens Geschichten zu erzählen, die weit über die eigentlich Produktbotschaften hinausgehen. Nehmen wir ein Beispiel: Eine junge Frau macht sich mit einem kleinen Reisebüro selbstständig. Sie wird es nicht leicht haben, […]

Das digitale Kauferlebnis – Marketing-on-Tour-Konferenz 2014 in Frankfurt am Main

Aus den regelmäßigen Marketing-on-Tour-Veranstaltungen bringe ich immer wieder interessante Wissens-Updates für meine Kunden und auch für mein eigenes digitales Marketing mit: Spezialisten aus dem Digital Marketing hielten Vorträge, u. a. zu „Data Driven Advertising“, zu „Mobile Strategy“, zum „digitalen Kauferlebnis“ und zu „neuen Ansätzen für personalisiertes E-Mail-Marketing“. Dabei bekommt das „digitale Kauferlebnis“ sofort einen aktuellen Bezug: […]